Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gardigo Edelstahl Infrarot Heizstrahler Test

Gardigo Edelstahl Infrarot Heizstrahler

Gardigo Edelstahl Infrarot Heizstrahler
Gardigo Edelstahl Infrarot HeizstrahlerGardigo Edelstahl Infrarot Heizstrahler

Unsere Einschätzung

Gardigo Edelstahl Infrarot Heizstrahler Test

<a href="https://www.rotlichtlampe.com/gardigo/edelstahl-infrarot-heizstrahler/"><img src="https://www.rotlichtlampe.com/wp-content/uploads/awards/1234.png" alt="Gardigo Edelstahl Infrarot Heizstrahler" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Infrarotstrahler
  • Terrassenstrahler mit 4-Stufen 650-2000 Watt
  • Wärmestrahler für den Außenbereich

Vorteile

  • Funktional
  • günstig

Nachteile

  • Zusätzlicher Strombegrenzer erforderlich
  • Reichweite zu gering

Technische Daten

Marke / HerstellerGardigo
ModellEdelstahl Infrarot Heizstrahler
Aktueller Preisca. 99 Euro

Der Gardigo Edelstahl Infrarot Heizstrahler mit 2000 Watt Leistung eignet sich gut, um zum Beispiel auf der überdachten Terrasse für Wärme zu sorgen. Dieser Bericht verrät mehr über das Modell.

Gardigo Edelstahl Infrarot Heizst... bei Amazon

  • Gardigo Edelstahl Infrarot He... bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Es handelt sich hierbei um einen Heizstrahler, der über vier Heizstufen und einer maximale Leistung von 2000 Watt verfügt. Der Wärmestrahler wurde spritzwassergeschützt nach Schutzklasse IP55 verarbeitet und ist daher auch für den geschützten Außenbereich geeignet. Die Wärmeentwicklung erfolgt ohne Aufheizphase und eine beiliegende Fernbedienung ermöglicht eine komfortable Bedienung des Geräts. Der Strahler ist laut Hersteller gut für die sichere Wandmontage geeignet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Bei vielen Nutzern auf Amazon stellen sich im Einsatz kleinere Probleme bei der Stromversorgung des Heizstrahlers ein. Es fällt auf, das oft die Sicherung herrausspringt, wenn man das Modell mit Strom versorgen will. Hier wird dann ein zusätzlicher Strombegrenzer benötigt, um das Problem zu beheben. Darauf verweisen die Käufer im Shop von Amazon, die für den Strahler unterschiedliche Bewertungen verteilen. So beschreiben einige das Gerät als funktional und praktisch, andere hingegen sind nicht zufrieden mit der Wärmeleistung, die nur bedingt für größere Terrassen oder Räume ausreicht. Die Reichweite ist hier deutlich geringer als vom Hersteller versprochen. Der stellt in Aussicht, das sich rund 12 Quadratmeter mit dem Strahler beheizen lassen. Einige Kunden finden aber, dass das nicht zutrifft. Wir vergeben 4 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 99 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Anschaffungskosten sind moderat, stehen allerdings nicht vollkommen im Einklang mit der Funktion des Heizstrahlers. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Gardigo Heizstrahler ist grundsätzlich zweckmäßig, enttäuscht aber etwas bezüglich der Wärmeleistung und der Reichweite. Auch die Tatsache, dass oft ein zusätzlicher Strombegrenzer für den Betrieb nötig ist, ist weniger optimal. Ansonsten muss man damit rechen, dass es Probleme mit der Stromsicherung gibt. So ist das Preis-Leistungs-Verhältnis etwas unausgeglichen, da der Heizer einen durchaus reibungsloseren Auftritt bieten könnte. Es scheint am Markt leistungsstärkere Modelle zu geben, die im identischen Preisbereich erhältlich sind. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 35 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.5 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Gardigo Edelstahl Infrarot Heizs...

Bei Amazon kaufen
99,00 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 22.03.2019 um 14:00 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Gardigo Edelstahl Infrarot Heizstrahler gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?