Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Infrarot Wärmelampen – die Leuchte mit warmer Wirkung

Infrarot WärmelampenSollten Sie im Online Shop eine Rotlicht Wärmelampe suchen, finden Sie zahlreiche Modelle für verschiedene Bereiche. So gibt es die Infrarot Wärmelampe für Tiere, die Infrarotlampe für Baby oder auch die klassische Infrarotlampe, die es in nahezu jedem Haushalt gibt. Die Rotlicht Wärmelampe findet in zahlreichen Bereichen Einsatz, ist im Fall einer Wärmelampe aber gezielt dafür zuständig, Wärme zu erzeugen. Dabei können Unterschiede zwischen einer Rotlicht Wärmelampe und einer normalen Rotlichtlampe entstehen. Wie diese Unterschiede aussehen können, verrät Ihnen der nachstehende Bericht. Auch können Sie hier Preise und Erfahrungen anderer Kunden einsehen.

Infrarot Wärmelampe Test 2018

Wo liegen die Unterschiede zur normalen Rotlichtlampe?

Infrarot WärmelampenWer sich eine Rotlicht Wärmelampe kaufen möchte, kann im Online Shop zwei verschiedene Arten von Modellen finden – die klassische Rotlichtlampe und die Rotlicht Wärmelampe. In welchen Bereichen bestehen hier aber die großen Unterschiede?

Generell haben eine Rotlichtlampe und eine Infrarot Wärmelampe die gleichen Grundfunktionen. Bei beiden Modellen wird ein rotes Licht ausgestrahlt, welches Wärme erzeugen soll. Die eine klassische Rotlichtlampe wird gern als Infrarotlampe für punktuelle Bestrahlung genutzt – in diesem Fall arbeitet die Rotlichtlampe Verspannungen entgegen. Auch bei einer Erkältung kann eine solche Rotlichtlampe eingesetzt werden. Im Infrarot Wärmelampe Test zeigt sich, dass eine Infrarot Wärmelampe die gleichen Funktionen besitzen kann.

Eine Rotlicht Wärmelampe wird häufig aber nicht nur als einfache Rotlichtlampe verwendet, sondern auch als Infrarotlicht im Gastro Bereich. Hier wird die Anwendung beim Warmhalten von Speisen verwendet. Gerade in der großen Küche wird solch eine Wärmelampe sehr oft eingesetzt, da fertig gestellte Speisen so wenige Minuten auf der Theke unter dem Infrarot Wärmelicht stehen können, ohne dass es kalt wird – egal ob bei Schweinefleisch, Geflügel oder anderen Speisen.

Allerdings ist der Bereich der Medizin auch hier weit verbreitet. Eine Wärmelampe wird gerade bei Neugeborenen im Krankenhaus gerne verwendet. AM Wickeltisch befinden sich dann die besagten Wärmelampen mit 250 Watt E27, damit Kleinkinder nicht auskühlen.

Tipp: Konsultieren Sie Ihren Kinderarzt, wenn Sie eine Rotlichtwärmelampe für Ihr Baby verwenden möchten. So vermeiden Sie, dass Ihr Kind Verbrennungen erleiden könnte. Die Infrarot Wärmelampe für Baby ist oft auch schwächer, als wenn Sie beispielsweise eine Philips Infrarot Wärmelampe bestellen, die für Erwachsene gedacht ist.

Die Rotlicht Wärmelampe findet aber auch noch andere Einsatzgebiete. So wird die Wärmelampe auch gern im Stall eingesetzt, um Tieren eine Wärmequelle zu bieten. Gerade bei Hühnern, Schweinen oder Kühen werden solche Wärmelampen gern eingesetzt. Das sogenannte Solarium wird gern auch beim Pferd genutzt. In diesem Fall stellt sich das Pferd unter einen großen Strahler aus mehreren Leuchten und kann sich aufwärmen. Gerade beim nassen oder feuchten Fell ist das enorm wichtig, dass das Pferd nicht erkrankt. Die Infrarot Wärmelampe für Tiere ist meist größer, als wenn Sie eine normale Rotlichtlampe kaufen. Im Fall vom Solarium ist die Infrarot Wärmelampe für Tiere meist so lang, wie das Pferd.

Wie Sie sehen, gibt es laut Infrarot Wärmelampe Test genügend Anwendungsbereiche für eine Rotlicht Wärmelampe. Egal ob Medizin, Gastro oder Tierpflege – im Katalog und im Online Shop gibt es alle Rotlicht Wärmelampen. Möchten Sie eine Infrarot Wärmelampe kaufen, sollten Sie auf Erfahrungen und Testberichte anderer Kunden achten. Somit finden Sie nicht nur beste Preise, sondern auch die persönlichen Rotlicht Wärmelampen Testsieger anderer Kunden.

Wie arbeitet eine Rotlichtlampe als Wärmelampe?

Wie die vorangegangenen Zeilen bereits gezeigt haben, handelt es sich bei einer Rotlicht Wärmelampe um eine normale Rotlichtlampe, die lediglich in bestimmten Bereichen Anwendung findet. Die Wirkung einer solchen Infrarot Wärmelampe ist die gleiche, wie Sie diese auch schon beim normalen Rotlicht finden.

Tipp Hinweise
Art des Lichts Die Lampen senden – wie der Name bereits sagt – ein Rotlicht aus, welches aus Rotlicht und Infrarotlicht besteht. Der sichtbare Teil wird Rotlicht bezeichnet und kennzeichnet die rote Farbe, die sogar einen positiven Effekt auf das eigene Gemüt haben soll.
Art der Strahlung Das Infrarotlicht wiederum ist unsichtbar und besteht ebenfalls aus drei Arten von Lichtern. So gibt es das IR-A Licht, das IR-B Licht und das IR-C Licht. Eine Kombination aller drei Lichter macht ein gutes Rotlicht aus. Während das IR-C Licht und das IR-B Licht sehr schwache Strahlen beinhaltet, ist das IR-A Licht dafür zuständig, dass Sie einen sogenannten Tiefenwärmeeffekt verspüren. Wenn Sie nur wenige Sekunden vor einem Rotlicht stehen, werden Sie bemerken können, dass die Muskeln erwärmen. Dieser Effekt wird dadurch erzielt, dass Infrarotstrahlen durch die Haut dringen. Bei einem IR-A Licht dringt das Licht bis zu 6 Millimeter tief in die Haut ein. Das hat auf der einen Seite einen positiven Effekt, auf der anderen Seite sollten Sie dem Licht aber auch nicht zu lange ausgesetzt sein, damit sich keine Verbrennungen bilden können.
Filter Ein Filter innerhalb der Rotlicht Wärme sorgt dafür, dass Sie nicht ausschließlich den IR-A Strahlen ausgeliefert sind. Wird eine Rotlichtlampe für den medizinischen Bereich genutzt, arbeitet der Filter auch immer auf eine andere Weise, als wenn Sie eine Rotlicht Wärmelampe im Gastro Bereich einsetzen würden.

Hersteller der Infrarot Wärmelampen

Ein Hersteller wurde bereits erwähnt. Die Firma Philips produziert hochwertige Wärmelampen, die allerdings nicht immer geringe Preise aufweisen. Dafür erhalten Sie bei diesen Produkten aber eine äußerst hochwertige Qualität, weswegen eine Philips Rotlicht Wärmelampe laut Infrarot Wärmelampe Test so beliebt ist.

Weitere Hersteller im Fokus:

  • Osram
  • RS Pro
  • Solamagic
  • Neumärker

Beim Unternehmen Osram fällt auf, dass dieser Hersteller nicht nur komplette Leuchten anbietet, sondern auch einzelne Glühbirnen, die dann als Rotlicht Wärmeleuchte funktionieren. Hier finden Sie dann auch die 250 Watt E27 Glühbirne mit Infrarotlicht.

Vor- und Nachteile einer Infrarot Wärmelampe

  • Egal ob in der Gastronomie, im medizinischen Bereich, in der Tierpflege oder einfach Zuhause: Infrarot Wärmelampen spenden eine angenehme Wärme und lindern so Beschwerden.
  • Daher sind diese Geräte ideal als Wärmequelle an kühlen Tagen. Aber auch zum Lindern von Schmerzen ist Rotlicht bestens geeignet.
  • Trotzdem ist das Risiko von Verletzungen bei sachgemäßer Nutzung äußerst gering.
  • Oftmals werden Infrarot Wärmpelampen nur als Birne verkauft. Sie benötigen in dem Fall noch eine Halterung.

Wie wird eine Infrarot Wärmelampe richtig eingesetzt?

Im Artikel konnten Sie sehen, wie die Einsatzbereiche einer Infrarot Wärmelampe definiert sind. Dabei fällt auf, dass die Anwendung sehr vielseitig ausfallen kann – egal ob Medizin, Gastro oder bei Tieren. Wann lohnt sich aber der Kauf einer solchen Infrarot Wärmelampe? Generell ist diese Frage schwer zu beantworten. Eine einfache Rotlichtlampe kann als Wärmelampe ideal im Haushalt genutzt werden. Wer aber eine Gastro Rotlichtlampe sucht, wird diese meist auch nur dann suchen, wenn ein eigenes Restaurant geführt wird. Deshalb ist die Infrarot Wärmelampe häufig im gewerblichen Betrieb zu finden. Sollten Sie also für Ihren Betrieb eine Infrarot Wärmelampe suchen, sollten Sie sich die Angebote im Online Shop anschauen und Ihren persönlichen Testsieger finden!

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,74 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen