Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Etherma IRE-3000 Industrie Quarzstrahler Test

Etherma IRE-3000 Industrie Quarzstrahler

Etherma IRE-3000 Industrie Quarzstrahler
Etherma IRE-3000 Industrie QuarzstrahlerEtherma IRE-3000 Industrie Quarzstrahler

Unsere Einschätzung

Etherma IRE-3000 Industrie Quarzstrahler Test

<a href="https://www.rotlichtlampe.com/etherma/ire-3000/"><img src="https://www.rotlichtlampe.com/wp-content/uploads/awards/1301.png" alt="Etherma IRE-3000 Industrie Quarzstrahler" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Heizelemente
  • Verpackungsabmessungen: 1.4 x 0.3 x 0.09

Vorteile

  • Großflächige Reichweite
  • Robuste Verarbeitung
  • Für den Außeneinsatz geeignet

Nachteile

  • Hohe Anschaffungskosten

Technische Daten

Marke / HerstellerEtherma
ModellIRE-3000 Industrie Quarzstrahler

Der Etherma IRE-3000 Industrie Quarzstrahler ist ein professionelles und hochwertiges Heizelement, das sich gut für den Außenbereich anbietet oder um größere Flächen zu erwärmen. Der folgende Bericht verrät mehr.

Ausstattung

Der Aluminium Heizstrahler wird vom Hersteller für das Voll- und Zuheizen von großen Räumen mit hohen Decken empfohlen. Das trifft zum Beispiel auf Hallen oder Lagerräume zu sowie auf weitere Räumlichkeiten, die für professionelle und geschäftliche Anliegen genutzt werden. Das robuste Industriedesign macht den Heizer aber auch zu einer guten Wahl für den Außeneinsatz. Die verbauten Reflektoren aus blank exoliertem Aluminium versprechen eine effektive Wärmeverteilung. Zusätzlich ist der Strahler der Schutzklasse IP44 neigbar und kann so auf die Installationsumgebung abgestimmt werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Aufgrund der soliden Leistung und Reichweite ist der Industrie Heizstrahler eine gute Wahl, wenn die Leistungsstärke eines konventionellen Modells nicht ausreicht. So eignet sich das Modell zum Beispiel gut, um bestimmte Bereiche im Außenbereich frostfrei und trocken zu halten, da er eine gezielte und sehr starke Wärmeleistung abgibt. Die Verarbeitung ist auf diesen Einsatzbereich im Freigelände ebenso zugeschnitten wie auf den Innenbereich. Wir vergeben 4 von 5 Sterne.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Dieser Heizstrahler zählt zu den teureren Alternativen am Markt, erfüllt die Erwartungen an das Preis-Leistungs-Verhältnis aber durchaus. Verarbeitung und Leistung stehen nämlich im Einklang mit dem hohen Kaufpreis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Dieser Heizstrahler unterscheidet sich maßgeblich von konventionellen Modellen, die für die Terrasse oder den Balkon geeignet sind. Daher ist der Einsatz des Etherma IRE-3000 Industrie Quarzstrahlers in erster Linie auf professionelle Ansprüche abgestimmt und zur großflächigen Bestrahlung von Hallen oder auch Außenbereichen zugeschnitten. Dennoch lässt sich das robuste Gerät aber natürlich auch im heimischen Einsatz nutzen. Sei es für die Werkstatt oder Garage. Bevor man das Gerät montieren kann, muss allerdings entsprechend investiert werden. Der Industriestrahler ist nämlich recht kostspielig und setzt etwas Investitionsbereitschaft voraus. Wenn also ein konventioneller Heizer für den Verwendungszweck ausreicht, sollte man sich – um Geld zu sparen – vielleicht besser für diesen entscheiden. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Etherma IRE-3000 Industrie Quarz...

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 24.05.2019 um 01:00 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Etherma IRE-3000 Industrie Quarzstrahler gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?